Matilda Update

Matilda Update

Wir bedanken uns erst einmal ganz herzlich bei allen, die für Matildas Behandlung gespendet haben!  Ohne euch hätten wir das finanziell nicht stemmen können. 

Matilda geht es nach ihrer Gebärmutter-Entzündung schon viel besser und sie kann ihr neues Zuhause nun endlich so richtig genießen.

Ihre neue Menschen-Mama schreibt:

„Vielleicht kann man einfach schreiben, dass sie ihrem Namen alle Ehre macht (Deutsche Übersetzung von Mathilda ist: mächtige Heldin, starke Kämpferin). Wir danken unserer tollen Tierärztin Frau Dr. Wagner, ohne sie wäre sie wohl nicht mehr am Leben durch die Entzündung und dem Abzess am Gebärmutterstumpf. 

Mathilda ist eine Schmusebacke, sie kuschelt sich in die Herzen, sie ist einfach nur dankbar und alle lieben sie. In der Klinik und in der Praxis hat sie alle Herzen erobert.

Das Kuscheln liebt sie. Mathilda, bei uns auch „Mathi“ genannt, ist zu allen freundlich, beschützt aber auch ihr Zuhause. Wir werden immer von ihr geknuscht, selbst die Katze hat schon Küsschen bekommen. Wir sind sehr glücklich, dass Mathilda ein Familienmitglied von uns geworden ist. ❤