Gerda (Glücksfell)

Gerda (Glücksfell)

Kategorie:

Beschreibung

Gerda – zarte Schneeflocke im Eisbärenkostüm

Mischling in Sankt Petersburg, weiblich, geboren ca. Januar 2019, 63 cm, wird jetzt kastriert, ist geimpft und gesund

Charaktereigenschaften: lieb, verspielt, katzenfreundlich, menschenbezogen

Gerda ist eine verzauberte Prinzessin, das blonde Mädchen ist einfach schnell gewachsen, aber in ihrer Seele ist sie immer noch ein zartes Blümchen. Sie ist eine Frohnatur und hat ein ausgeglichener Charakter. Sie ist befreundet mit allen Hunden und freundlich zu den Katzen, das große Hundemädchen meidet Streitereien und sucht sich lieber Freunde zum Spielen. Gerda spielt gerne und animiert die anderen zum Mitmachen, ein typischer Labradormischling.

Gerda lebte auf dem Grundstück einer Autowerkstatt, jemand hat das blonde Hundebaby gefunden und vor der Werkstatt an die Kette gesetzt. Das Welpchen sollte nachts die unerwünschten Besucher abschrecken. Nach ein paar Monaten an der Kette gab Gerda sich auf, sie verweigerte das magere Essen und welkte dahin. So wurde sie von unseren Tierheimmitarbeitern gefunden und in die Tierklinik gebracht. Die Untersuchung ergab, dass Gerda zwar schlechte Pflege hatte, aber sonst gesund ist.

Gerda lebt derzeit auf einer Pflegestelle, sie erholte sich vollständig von ihren Strapazen und ist zu einer wunderschönen Hündin geworden.

Videos:

https://www.youtube.com/watch?v=KoW6cFZPvnI&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=lxvYGYCQrd4&feature=youtu.be

 

http://hundehilfe-russland.de/vermittlung/faqs-hunde/

Unterstützen können Sie die Hundehilfe Russland folgendermaßen:

http://hundehilfe-russland.de/wie-helfen/

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status