Brain

Kategorie:

Beschreibung

   -In Russland vermittelt-
Mischling, männlich, geboren August 2016, Endgrösse vermutlich ca. 45 cm, geimpft, noch nicht kastriert
Brain tauchte eines Tages im Hof des Mehrfamilienhauses. Er hat versucht die Hunde, die Gassi geführt wurden, zum Spielen zu animieren, sogar mit Katzen wollte er spielen. Wo er übernachtet hat wusste niemand. Und es hat die Menschen auch nicht interessiert. Manche haben ihm was zu fressen mitgebracht und die Pfützen haben ihm mit Wasser versorgt. Der Welpe war immer gut gelaunt, rannte freudig zu jedem hin in der Hoffnung, dass er mit nachhause genommen wird.
Als die Volontärin des Tierheims im Hof ihren Hund ausgeführt hat sprang Brain aus dem Gebüsch und lief freudig mit dem Schwanz wedeln der Frau hinterher bis zum Hauseingang. Sie konnte es nicht übers Herz bringen ihm wieder in der Kälte allein zu lassen und nahm ihm mit. Brain war überglücklich! Er vertilgte vollen Napf und ist mit Lächeln eingeschlafen.
Jetzt ist Brain geimpft und in Sicherheit. Zusammen mit anderen Welpen des Tierheims spielt er ausgelassen, ist fröhlich, offen und lernt fleissig an der Leine zu laufen. Wer möchte diesem Jungen die sonnige Seite des Lebens zeigen?

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Geboren

Geschlecht

Kastriert

Rasse

Status