Klaks (Glücksfell)

Klaks (Glücksfell)

Kategorie:

Beschreibung

-in Russland vermittelt-

Klaks: fröhliche und wuschelige Hundeseele!

Mischling aus Sankt Petersburg, männlich, geboren ca. Januar 2016, 40 cm, kastriert, geimpft, gesund

Ein kleiner Hunderüde lief mit gesenktem Kopf durch die Straßen der Stadt. Es hat sehr stark geregnet, sein langes, dichtes Fell war nass und schmutzig. Der Kleine stupste mit seiner nassen Nase die Fußgänger an, aber diese stießen ihn angewidert ab. Und der liebe Hund ging traurig weiter. Seine Kräfte waren fast am Ende. Der kleine Hund versteckte sich unter einer Überdachung, hat sich zusammengerollt und ist eingeschlafen. Wach geworden ist er von Schlägen. Der Hausmeister hat ihn mit Tritten weggejagt. Der kleiner Hund ist aus Angst gerannt aus ganzer Kraft, ohne zu sehen wohin er läuft…plötzlich das Quietschen der Reifen… ein Schlag… Hände hebten den kleinen Körper… es wurde warm und gemütlich… dem Rüde hat sich aufgewärmt und ist eingeschlafen. Aufgewacht ist er vom grellen Licht. Ärzte haben ihn untersucht. Die junge Frau, die ihn mitgenommen hat, hat ihn in die Tierklinik gebracht. Wie es sich herausgestellt hat, hatte der Hund keine Verletzungen. Er war nur sehr erschöpft und erschrocken. Die junge Frau nannte den Hund Klaks. Es ist ein sehr lieber und fröhlicher Hund. Die junge Frau hat versucht die Besitzer von Klaks ausfindig zu machen. Es ist ihr jedoch nicht gelungen. Keiner wusste, wie Klaks auf der Straße gelanden ist. Bei sich konnte die junge Frau Klaks nicht belassen, sie arbeitete tagsüber und abends studierte sie. Klaks hatte sehr getrauert allein. Die junge Frau hat Klaks dann in das Tierheim gebracht.

Im Tierheim hat sich Klaks sehr schnell an alles gewöhnt, hat sich mit Katzen und Hunden angefreundet. Aber über alles mag Klaksik Menschen. Er setzt neben den Menschen und wartet sehnsüchtig auf die nächste Portion Liebe und Zuneigung. Er mag auch sehr zu spielen, zu laufen und fröhlich zu sein.  Er läuft beispielhaft an der Leine und mag sehr lange Spaziergänge.

Hier geht es zur Bewerbung:

Bewerbungsformular Hund

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status