Nana

Nana

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Ich bin brav und hübsch!

Mischling aus Kazan, weiblich, geboren ca. Juli 2017, 47 cm, 15 kg (stand Februar 2018, wird bald kastriert, geimpft, gesund

Wie ist das Tier ins Tierheim gekommen:

Nana irrte sehr lange in den Metrostationen der Stadt umher. Sehr wahrscheinlich war sie ein Haushund, aber in der kältesten Zeit des Winters wurde sie rausgeworfen. Nana versuchte in die Gänge der Metrostationen zu gelangen, denn dort war es warm. Manchmal war es ihr gelungen, manchmal jagte man sie weg… dann ging sie weg, rollte sich zusammen direkt am Straßenrand und blieb da liegen. Als Nana auf der Straße lebte, erlebten wir sie als sehr traurig und niedergeschlagen…Aber als wir sie in der Pflegestelle gebracht haben, hat sie sich als fröhlicher und aktiver Hund entpuppt. In der Pflegestelle kommt sie hervorragend mit anderen Hunden, Katzen und Hühnern zurecht. Nana freut sich auf Menschen und ist ein sehr nettes und fröhliches Hundemädchen.

Charakter: nett, aktiv und verspielt. Liebt alle Menschen um sich herum, will alle küssen.

Die Kleine ist sehr dankbar.

Wie kommt sie mit anderen Hunden zurecht: kontaktfreudig, kommunikativ, freundlich.

Wie reagiert sie auf Fremde:

Nana liebt Menschen, Kindern und ist immer froh, wenn sie einen Menschen sieht. Sie ist sehr menschenorientiert.

Wie benimmt sie sich in der Familie:

Sie ist nett, zärtlich. Den Ausgang ist sie gewöhnt, entsprechend läuft sie prima an der Leine. Auch fährt sie beispielhaft im Auto und kommt gut mit Katzen zurecht.

Hier geht es zur Bewerbung:

Bewerbungsformular Hund

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status