Milli

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Milli ist leider erkrankt und konnte nicht mehr gerettet werden.

Milli wurde von der Straße gerettet – es ist ein liebes und fröhliches Hundekind, das hofft, ihre Familie schnell zu finden!

Mischling, weiblich, geboren ca. März/April 2017, wird gerade geimpft, noch nicht kastriert, gesund

Dieses knuddelige Goldkügelchen wurde allein auf der Straße gefunden. Wahrscheinlich wurde das Hundebaby ausgesetzt – die Geschichte, die sie auf die Straße führte, können wir leider nicht nachverfolgen.
Dank den Menschen, die nicht gleichgültig geblieben sind und sich für das Hundekind um eine Pflegestelle gekümmert haben, wurde Milli von der Straße geholt.
Das ist ein fröhliches, liebes und aufgewecktes Kind, das sich für alles interessiert.
Sie ist offen und zutraulich, mag alle Menschen ohne Ausnahmen, freut sich über jeden und versteht sich prächtig mit Kindern.
Auch unbekannten Menschen gegenüber ist sie absolut aufgeschlossen – sie geht als erste auf einen zu, baut schnell Kontakt auf und fasst Vertrauen.
Mit Hunden kommt sie bestens klar, ist nicht dominant, lässt sich aber auch nicht „unterbuttern“.
Milli würde sich in jeder Familie wohl fühlen, wo sie geliebt wird und genug Streicheleinheiten bekommt.
Diese hübsche Maus wird zur richtigen Schönheit und einer tollen Familienhündin!

Bewerbungsformular Hund

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status