Vassilißa

Vassilißa

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

-reserviert-

ich bin nur ein kleiner Hund, aber ich habe ein großes Herz


Mischling aus Wladikawkas, weiblich, geboren ca. September 2018, noch nicht kastriert, ist geimpft und gesund

Update 13.04.2019:

Vassilißa ist zu einem freundlichen und aufgeweckten Welpen herangewachsen. Ihr Schwestern sind in Russland reserviert, nur Vassilißa wartet noch auf ihre Familie. Sie ist kontaktfreudig, liebt es mit anderen Hunden zu spielen und sich Streicheleinheiten abzuholen. Die kleine Hündin versteht sich mit allen in der Welpenvoliere sehr gut, auch Katzen gegenüber ist die lieb. Für die kleine ist die ganze Welt spannend und will entdeckt werden.

Vorgeschichte:

Video:


Vassilißa wurde von unserem  Tierheimleiter in der Nähe einer  Tierklinik gefunden, als er einen anderen  Hund zum Röntgen gebracht hat. Es hat sich herausgestellt, dass die  Menschen den Hinterhof der Klinik nutzen, um ungewollte Welpen zu entsorgen.
So kam Aleksey  mit einem Welpen in die  Klinik und hat diese mit 6 Welpen verlassen. Drei  kleinere Hundewelpchen, u.a. auch Vassilißa, und zwei etwas  größere Hundemädchen wurden von den anderen Welpen sehr herzlich in der Voliere empfangen, und toben  jetzt fröhlich zusammen.

Alle kommen gut miteinander zurecht und Katzen sind auch kein Problem. Schmuseeinheiten der Menschen ist für die Welpchen wie Weihnachten und Ostern  zusammen


Noch schöner wäre es, wenn die Kleinen eine liebevolle Familie hätten und ein warmes Zuhause, statt in Schnee und Kälte mit anderen draußen die Voliere zu teilen.


Vassilißa und ihre Schwesterchen sind lieb, nett  und altersgemäß aktiv.

Für die kleinen Mäuse suchen wir eine liebevolle Familie, gerne mit anderen Tieren.

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Geboren

Geschlecht

Gesundheit

Größe

Kastriert

Status