Toscha

Toscha

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Toscha – kleiner Mann auf der Suche nach Glück 

Mischling in Sankt Petersburg, männlich, geboren ca. 2018, 43 cm, kastriert, geimpft, nach mehreren Frakturen ist eine Lahmheit geblieben

Als Toscha gefunden wurde, war er im folgenden  Zustand: Wirbelsäulenfraktur, Hüftgelenkverrenkung- und Fraktur, abgehackte Rute, verstümmelte Zehen am Hinterbein. Außerdem war er fast blind, hatte beschädigten Anusreflex und war inkontinent.
Wärend 4 Behandlungsmonate wurde Toscha 4 mal operiert. Seine Sehenskraft wurde wiederhergestellt, die Wirbelsäule wurde mit Metallplatten stabilisiert, plastische Rekonstruktion von Anusfinkter durchgeführt. Er läuft also absolut problemlos, und zwar schnell :))
Toscha ist ganz lieb, gehorsam und sehr anhänglich. Er liebt Schmusen, möchte immer bei seinem Mensch sein, schläft gern im Bett
Jetzt träumt Toscha von seinem eigenen Zuhause. Da er häufigen Stuhl-und Harndrang hat, muss er auch öfter nach Draußen, deswegen wäre das Vorhandensein eines Grundstücks ideal.
Toscha humpelt – das sind die Folgen von Fraktur, es kann manchmal passieren, dass er sich im Schlaf einnässt.
Er bekommt als Futter „Gastro Intestinal“ mag aber alles, was für ihn nicht soooo gesund ist – gekochte Hühnerfleisch, Pastete, kann sogar gestohlene Katzenfutter genießen- und kriegt ab und zu Magenprobleme. Aber mit Arzneimitteln kommt der Magen ganz schnell wieder in Ordnung. Toscha ist liebevoll, fröhlich und freundlich und ist eigentlich pflegeleicht.

Video:

https://www.youtube.com/watch?v=cLaAcZQmyFQ

Hier geht es zur Bewerbung:

http://hundehilfe-russland.de/vermittlung/bewerbungsformular-hund/

Zusätzliche Informationen

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status