Unsere eigene Mobile Kastrationsstation

Unsere eigene Mobile Kastrationsstation

On the road – mit unserem eigenen Kastrationsmobil 
Man soll ja groß träumen… dann kann man alles schaffen, so heißt es. Und wir träumen jetzt mal groß.  Unser Wunsch ist, für die vielen geplanten Kastrationen in Dagestan, speziell Machatschkala, eine mobile Kastrationsstation anzuschaffen. Damit sind wir für die Kastrationen nicht auf unser Haus festgelegt, sondern können mit dem Tierarzt dort hin fahren, wo es gerade benötigt wird. So könnten wir auch auf dem Land, wo es keine Tierkliniken in der Nähe gibt, Kastrationen durchführen und gleichzeitig die Bevölkerung über die Notwendigkeit von Kastrationen der eigenen Haustiere aufklären. So eine mobile Kastrationsstation kostet rund 3.500€. So, der Plan steht, jetzt heißt es, Werbung machen, Spenden sammeln und hart arbeiten, vielleicht geht unser Traum dann in Erfüllung! ️‍
Also bitte teilt diesen Beitrag! Und schaut mal bei unserem Betterplace-Projekt für Dagestan und das Kastrationsmobil vorbei!
https://www.betterplace.org/de/projects/90582-dagi-dog-tierschutzprogramm-in-dagestan