Spendenaufruf für St. Petersburg

Spendenaufruf für St. Petersburg

Das Tierheim braucht dringend ein Auto!
Natalia Dmitryakowa leitet das St. Petersburger Tierheim. Sie holt jeden Tag Essensreste für die 100 Hunde bei einer Mensa ab. Für richtiges Hundefutter fehlt meistens das Geld. Jetzt hatte sie einen Autounfall, Totalschaden. Das Auto kann nur noch verschrottet werden. Es ist für das Tierheim eine absolute Katastrophe, da Natalia für die Hunde kein Futter mehr abholen kann, geschweige denn gefährdete Hunde irgendwo abholen. Wir möchten Natalia beim Kauf eines Pick Ups unterstützen, mit dem außer den Essensresten von der Mensa auch größere Lieferungen beim Futterhändler abholen und Hunde transportieren kann. Ein gebrauchter Pick Up kostet umgerechnet 5.000€. Bitte helft uns, dieses Geld aufzubringen!
Bitte spendet an:

Konto der Hundehilfe-Russland

Commerzbank Filiale Aachen

IBAN: DE 11390400130123542300

BIC: COBADEFFXXX

Betreff: St. Petersburg


Oder per Paypal*: info@hundehilfe-russland.de


Oder spenden Sie gerne über unser Betterplace-Projekt:
https://www.betterplace.org/de/projects/88398-hilfe-fuer-das-st-petersburger-tierheim-4-pfoten
Ganz lieben Dank!