Trixi

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Trixi – ich bin lieb und zahm!

Mischling, weiblich, geboren ca. April 2017, wird gerade geimpft, gesund

 

Wie das Tier ins Heim kam:

In einem Hinterhof wurde eine ausgewachsene stillende Hündin gesichtet, deren Welpen aber nicht dabei waren. Um herauszufinden, wo sich ihre Welpen aufhielten, beobachteten wir die Hündin mehrere Male. Doch zunächst hatten wir keinen Erfolg. Erst auf der Suche nach einer verschwundenen Katze trafen wir zufällig in einem Keller wieder die stillende Hündin. Es war offensichtlich, dass sie hier ihre Welpen säugte. Da es Nacht war, wollten wir die Welpen am nächsten Morgen retten. Allerdings mussten wir feststellen, dass nun alle Ein- und Ausgänge zum Keller versperrt waren. Freundliche Schlosser öffnet uns eine Tür, sodass wir die Hundebabys in Tierheim mitnehmen konnten.

Wie verhält sich das Tier in der Familie:

Trixi ist ein nettes, neugieriges Mädchen. Wie es sich für ein Hundebaby gehört, ist sie bestrebt, die Welt um sich herum zu erkunden. Trixi spielt mit Katzen, ist in Plüschtiere vernarrt und mag Kinder.

Wie verhält sie sich anderen Hunden gegenüber?

Trixi ist nicht aggressiv. Draußen tobt und spielt sich begeistert im Rudel.

Wie reagiert sie auf Fremde:

Trixi freut sich auf neue Bekanntschaften.

Hier geht es zur Bewerbung:

Bewerbungsformular Hund

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status