Tosia

Tosia

Kategorie:

Beschreibung

Tosia hatte kein einfaches Schicksal – trotzdem ist sie zutraulich, menschenlieb und positiv eingestellt geblieben!

 Mischling, weiblich, geboren ca. Januar 2015, 50 cm im Widerrist, 20 kg schwer, geimpft, kastriert, gesund

Tosia ist zwar noch ziemlich jung, doch in ihrem Leben hat sie bereits einiges erleben müssen und wurde vom Schicksal nicht verschont.

Sie und ihre 9 Geschwistern wurden im Hof eines Wohnblocks geboren. Es war Winterzeit und die Straßenhunde werden vor allem in der Nähe eines Hauses mit vielen Kindern nicht gern gesehen. Mutter-Hündin bemühte sich, ihre Kinder zu erwärmen und zu füttern – doch eins nach dem anderen sind die verhungerten und erschöpften Hundebabys, die nicht mehr kämpfen konnten, gegangen… Nur Tosia und ihre zwei Schwestern haben den Kampf gegen den Winter gewonnen.

Tosia wurde im Tierheim aufgenommen. Dort drohte ihr zwar kein Erfrieren und sie konnte nicht vom Auto erfasst werden, aber ihr Leben war alles andere als glücklich. Tagtäglich musste sie unter vielen Hunden ums Überleben kämpfen. Sehr oft wurde sie angefallen, das Essen wurde ihr weggenommen – die Hunde, die nicht aggressiv sind, haben oft Schwierigkeiten, sich durch dominante Hunde durchzusetzen.

Die Mitarbeiter des Tierheimes warfen sich einig: das liebe Kind gehört nicht in die Realität des Tierheimes – und sie bemühten sich, für sie eine neue Stelle zu finden.

Tosia lebt jetzt in einer Pflegestelle. Dort hat man ihr beigebracht, an der Leine zu laufen und sich zu Hause zu benehmen. Die liebe und zärtliche Tosia ist komplett sozialisiert und bereit, in ihr neues Zuhause zu ziehen.

Sie ist zugänglich allen gegenüber, sehr lieb und menschenbezogen.

Jetzt braucht diese wunderbare Hündin mit schönen gutmütigen Augen nur noch ihre Familie, in der sie sich wohl und geliebt fühlen kann.

Ihren Liebsten wird sie bis zuletzt ergeben sein!

http://hundehilfe-russland.de/vermittlung/bewerbungsformular-hund/