Tjapa (Glücksfell)

Tjapa (Glücksfell)

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

-vermittelt-

Tjapa – ich bin ein tapferer Bub!

Mischling aus Kazan, männlich,geboren ca. Dezember 2017, noch nicht kastriert, geimpft und gesund

Wie das Tier ins Tierheim kam:

Tjapa und seine ganze Familie wurden im Winter im Wald von einer älteren Frau gefunden. Sie hat unsere Tierschützer angerufen und um Hilfe gebeten! Wir haben die ganze Familie mitgenommen und haben angefangen ein Zuhause für die Tiere zu suchen. Tjapa war der Schwächste in der ganzen Familie, er wollte aber Leben und hat sehr gekämpft. Er hat alle Schwierigkeiten und Krankheiten überstanden und ist jetzt bereit ein Haushund zu werden!

Wie benimmt er sich in der Familie:  Tjapa kommt sehr gut mit Menschen zurecht und freut sich immer, wenn er einen neuen Menschen kennen lernen kann! Er mag seine Zeit mit Kindern zu verbringen und mit diesen zu spielen.

Wie benimmt er sich mit anderen Tieren: Tjapa kommt sehr gut mit anderen Tieren zurecht,  er verbringt gerne Zeit mit ihnen.  Er findet eine „gemeinsame Sprache“ wie mit den Hunden, so auch mit Katzen.

Wir reagiert er auf Fremde: Tjapa wird nie aggressiv zu Fremden, er findet sehr schnell Kontakt.

 

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Kastriert

Geboren

Größe

Gesundheit

Status