Marusya

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Mischling, weiblich, geboren ca Dezember 2015, kastriert, geimpft, 55 cm, 18 kg, dreibeinig, aber gesund

An einem regnerischen Tag im Herbst fuhr eine junge Frau die Straße entlang und sah am Straßenrand einen dunklen Knäuel liegen. Sie hat angehalten um es sich genauer anzusehen, es hat sich rausgestellt, dass es sich um einen Hund handelte, der angefahren und einfach auf der Straße zum sterben liegen gelassen worden ist.

Der Hund zeigte keine Anzeichen von Leben, hob nicht einmal den Kopf. Die junge Frau packte den Hund ins Auto und fuhr in die TierKlinik.
Eine Woche lang lag Marusya im Koma. Es brauchte einen Monat um den Hund auf die Beine zu stellen.
Ein Hinterbein musste amputiert werden, da es zu beschädigt war.

Mittlerweile ist Marusya ein gewöhnliches lebensfrohes Mädchen, welches wirklich in einer Familie leben will. Sie kommt super mit ihren drei Beinen zurecht und stört sich nicht daran!
Marusya ist sehr intelligent und versteht die Menschen. Sie liebt es, mit Menschen zu kommunizieren. Sie liebt Spaziergänge und geht sehr gut an der Leine.
Marousya liebt alle Menschen, sie sucht Kontakt zu allen. Sie ist lieb und freundlich zu allen, auch zu Kindern! Auch auf Katzen reagiert sie angemessen.
Marousya lebt zur Zeit mit Hunden jeden Alters zusammen und spielt mit allen, daher könnte sie auch mit mehren Hunden in rüber Familie zusammenleben.
Auch auf Fremde reagiert sie stets freundlich und kontaktfreudig.
Dieser kleine Sonnenschein sucht nun ein Zuhause, in dem sie für immer bleiben und sich wohl fühlen kann!

Bewerbungsformular Hund

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geboren

Geschlecht

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status