Indira

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Mischling aus Kazan, weiblich, geboren ca. August 2017, noch nicht kastriert, geimpft, gesund

Indira, Tonja und weitere Hundegeschwisterchen hat jemand im Wald ausgesetzt. Die Kleinen waren sehr schwach und kurz davor zu verhungern. Da es in Kazan keinen Tierheim gibts und die Pflegestellen rahr sind, haben die Tierschützerinnen die Welpen an einen etwas sichereren Ort gebracht, wo die Kleinen im Gebüsch leben konnten.

Indira hatte grossen Glück – die Volontärinen konnten eine Pflegestelle für sie organisieren. Andere Mädchen sind immer noch auf der Strasse. Wir hoffen sehr, dass alle Welpen bald ihre Familien finden. Sie werden nicht lange draußen überleben!
Indira hat inzwischen das Leben in der Familie kennengelernt und passt sich sehr gut an – sie hat keine schlechte Erfahrungen gemacht und fühlt sich wohl bei Menschen, egal ob bekannt oder unbekannt, sie kommt zum Schmusen und spielt gerne.
Indira ist ein soziales Mädchen und kommt prima mit anderen Tieren aus.Video:

https://youtu.be/n5dzXPnPBRQ

https://youtu.be/GQSNMD6yVds

https://youtu.be/VhkrCZRTAvI

https://youtu.be/td7ZyjqI4Vk

Wenn Sie Interesse an Indira haben, bitte fühlen Sie den Bewerbungsbogen und die Vermittlerin des Vereins meldet sich bei Ihnen:

Bewerbungsformular Hund 

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status