Archibald

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Mischling, männlich, geboren ca. 2013, 28 kg, 55 cm, geimpft, kastriert, gesund, auf PS in Deutschland (Chemnitz)

Archi – der stolze Rüde, bettelt nach Liebe auf den Knien!

Bericht von seiner Pflegestelle:

Archi ist wirklich ein Traum von Hund. Er braucht sehr wenig Auslastung und ist ansonsten zufrieden wenn er seine Ruhe hat und gekrault und gekuschelt wird.

Er lässt sich überall anfassen und fasst auch sehr schnell Vertrauen.

Vor großen Autos und Lkw hat er nun auch nicht mehr so viel Angst und bleibt schön neben einem, wenn so ein lautes Fahrzeug vorbei fährt.

Kinder, Eichhörnchen und andere Hunde sind ebenfalls kein Problem für ihn. 

Er läuft wahnsinnig gut an der Leine und hört echt super für so eine kurze Zeit.

Treppen steigen ist nicht so seins und insgesamt ist er auch eher ein sehr gemütlicher Geselle. 

Für ihn wäre es besser in eine ruhigere Familie zu kommen.


Hier ist die Geschichte der Rettung von Archi, erzählt von Volontärin Elena:

„Es fällt mir sehr schwer über solch einen Hund zu schreiben… Im Sommer letzten Jahres erreichte uns ein Hilferuf aus der Provinzstadt Luga: einer Oma, bei der viele Tiere eine Zuflucht fanden, ist was schlimmes widerfahren und eine grosse Anzahl von Katzen und 2 Hunde sind zu Waisen geworden. Die Katzen wurden von einer großherzigen Frau abgeholt, die mehrmals zum leeren Haus zurück kehren musste um alle rauszuholen, eine Hündin wurde vom örtlichen Tierheim übernommen. Und Archi…? Archi hat niemand mitgenommen! Aus welchen Gründen auch immer, wurde er dort in einem Schuppen weggesperrt. Auf jeden Fall bat ich die liebe Frau Archi da raus zu holen und nach St. Petersburg zu bringen. Den ganzen langen Weg verhielt sich Archi ruhig auf dem Rücksitz, weinte aber ganz bitter. So kam er zu Natalia ins Tierheim „4 Pfoten“.

Archi ist ein besonderer, charismatischer Hund…, allein der Gedanke an ihn zerreißt mir das Herz, er tut mir sooo unendlich leid… Im Tierheim ist Archi der einzige, der so dramatisch ist. Er gehört zu den Hunden, die ohne seinen Menschen nicht überleben können. Wem Archi sein Herz schenkt wird die grenzenlose Liebe und Loyalität erfahren. Und die Bereitschaft seinen Menschen bis zum letzten Atemzug treu zu sein. Archi trägt so viel Liebe, Schmerz und Leidenschaft in sich, was manche Menschen gar nicht zu schätzen wissen. Solche Hunde sind so emotional, so wunderbar. Seine Beziehung zu Menschen ist ergreifend zärtlich. Und die Augen…… sie sind so voller Liebe und Sehnsucht.

Eines Tages erlebte ich das, was mich komplett aus der Bahn geworfen hat… Mit meiner Freundin Swetlana kamen wir ins Tierheim um etwas zu erledigen. Wir betraten den Raum, wo sich Archi befand. Wir waren in Eile, wollten nur schnell was mitnehmen. Und was machte er!? Er „umarmte“ Swetlana mit seinen Forderpfoten und schmiegte sich mit seiner Wange an Swetlanas Hüfte. Archi, der stolze Rüde, bettelte auf den Knien ihn nicht zu verlassen. Er sehnte sich nach Zärtlichkeit! Da wir absolut keine Zeit hatten, musste ich den armen Hund buchstäblich von Swetlana mit Gewalt weg ziehen. Archi wollte unbedingt mit uns mit, er wollte auf keinen Fall wieder alleine bleiben. Es fiel uns wahnsinnig schwer ihn zurück zu lassen. Er verlangte doch so wenig – etwas Liebe und Geborgenheit!

Ich bitte Euch vom tiefsten Herzen – schaut Euch Archi genauer an, wenigstens für einen Augenblick. Er hat den wunderschönsten „Gesicht“ auf dieser Erde. Spürt für eine Sekunde, wie einsam er sich fühlt. Ich wünsche ihm so sehr die Liebe eines Menschen erfahren zu dürfen. Es ist nicht fair, solch einen tollen Hund leiden zu lassen. Ausser, daß Archi einen tollen Charakter hat, ist er auch noch wunderschön!“

Videos:

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Geboren

Geschlecht

Kastriert

Rasse

Status