Spendenaufruf für Kastrationen bei Valentina

Spendenaufruf für Kastrationen bei Valentina

Spendenaufruf für Kastrationen ‼️

Eine der wichtigsten Aufgaben im Tierschutz sind Kastrationen. Sie verhindern, dass unkontrollierte Vermehrung von Straßentieren stattfindet und so neues Leid im Tierheim oder auf der Straße entsteht. Bei Valentina stehen inzwischen etliche Teenies Schlange, um ihre Kastration zu bekommen. Am 7. August kommen Tierärzte ins Tierheim und es könnten bis zu 30 Kastrationen stattfinden – ausschließlich gegen Bares. Anschreiben geht nicht.

Also wer einen aktiven Beitrag zum russischen Tierschutz leisten möchte, der kann das sehr gerne tun und Valentina hierbei unterstützen!

Hier die Kostenübersicht:

Kastration Hündin: 55 €

Kastration Rüde: 28 €

Da der Kastrationstermin schon sehr bald ansteht, wäre eine Spende per Paypal am besten, da das Geld Valentina dann direkt erreicht. ACHTUNG! Sie hat eine neue Paypal-Adresse:

Kaura2ld@yandex.ru

Bitte gebt im Verwendungszweck „Kastration“ an.

Oder überweist uns eure Spende bitte aufs Vereinskonto unter:

Empfänger: Hundehilfe-Russland

Commerzbank Filiale Aachen

IBAN: DE 11390400130123542300

BIC: COBADEFFXXX

Betreff: Kastration

Wir und ein Haufen wildgewordener Hunde-Teenies danken euch!