Vjuga (2)

Vjuga (2)

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Ein fröhlicher Wirbelwind 

Mischling aus Kazan, weiblich, geboren am 20.10.2018, noch nicht kastriert, ist geimpft und gesund

Vjugas Mama wurde gefunden, als sie schon hochschwanger war. Ihre Kinder hat sie auf einer PS geboren. Das waren ein Junge und zwei Mädchen, eine von denen war Vjuga, der Schneesturm, die schnell ein Zuhause in Deutschland fand. Die zweite kleine Hündin wurde in Kazan vermittelt. Dass ein Welpe viel Arbeit macht, hatte der Familie wohl niemand vorher gesagt.^^ So kam die Maus bald wieder zurück ins Tierheim und. bekam ebenfalls den Namen Vjuga, also Vjuga 2.

Vjugas Mama ist ein Husky, der Papa ist unbekannt. Und die Kleine hat den Carakter ihrer Husky Mama (total!!!) geerbt.

„Das charakteristische Temperament des Siberian Husky ist freundlich und sanftmütig, aber auch aufmerksam und kontaktfreudig. Er ist kein Wachhund und zeigt sich gegenüber Fremden oder anderen Hunden selten misstrauisch. Ihm werden Intelligenz und gute Dirigierbarkeit nachgesagt und er ist so ein guter Begleiter und williger Arbeitshund“ (Wikipedia)

Das können wir auch über unsere Vjuga sagen, bei ihr trifft das alles 100% zu.

Sie ist selbstbewust und freundlich, intelligent, spielt gerne, aber nicht nur mit anderen Welpen, auch und sehr gerne mit Erwachsenen Hunden.

Sie mag essen, na ja, sie muss noch etwas wachsen

Sie ist sehr ausgegliechen, super sozialisiert, mag  Menschen, andere Hunde,

Sie sucht eine Familie, die mit ihr viel unternimmt, in der Natur, sie wird ein toller Begleiter für sportliche Menschen, für Kinder, die schon etwas größer sind.

Hier geht es zur Bewerbung: 

Bewerbungsformular Hund

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status