Tschingis

Tschingis

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

Mischling aus Lipezk, männlich, geboren ca. November 2017, noch nicht kastriert, geimpft, gesund, ein Teil der Hinterpfote fehlt
Eines Tages bekam Valentina einen Anruf,das auf einer Tankstelle Leute einen Welpen mit abgerissener Pfote gefunden haben.Ohne zu zögern hat sie Hilfe zugesagt. So kam Tschingis und als Zugabe dazu seine Geschwister zu Valentina.Bei der Wundversorgung hat man einen Draht gefunden ,der die Pfote eng bis auf dem Knochen abgedruckt hat.Wie der kleinen überhaupt mit dieser Verletzung überlebt hat ist bis jetzt ein Wunder.Der Draht musste Narkose rausoperiert werden und mittlerweile ist die Wunde gut verheilt.
Tschingis hat sich zu einem aufgeweckten , lieben und freundlichen jungen Rüden entwickelt. Seine Behinderung hindert ihn in keinster Weise mit den anderen zu toben und zu rennen .Mit Artgenossen kommt er bestens aus. Er versucht beim laufen auf das verkürztes Bein  zwischendurch aufzutreten, dabei humpelt er natürlich etwas.
Hier geht es zur Bewerbung:

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status