Stella

Stella

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

-reserviert-

Mischling aus Kazan, weiblich, geboren ca. April 2018, noch nicht kastriert, gesund, entwurmt, geimpft

Videos:

 

Warum ist Stella ins Tierheim gekommen?

Stella lebte auf einem Autoparkplatz zusammen mit ihrer Mutter und den Geschwistern. Ihre ehemaligen Besitzer waren Obdachlose. Stella bekam von ihnen lediglich Abfälle zu essen und wurde von denen auch noch misshandelt.

Eines Tages nahmen diese Menschen Stella ihrer Mutter weg und wir möchten uns an dieser Stelle nicht vorstellen, was sie ihr antun wollten! Zum Glück haben unsere Tierschützer das gesehen und haben das kleine Hundemädchen den Obdachlosen abgekauft. Das war ihre große Rettung!

Wie verhält sie sich in der Familie?

Stella gewöhnt sich rasch an die Menschen und ist ein wahrer Glücksgriff für ihre späteren Adoptanten. Sie wird eine liebenswürdige und treue Begleiterin sein.

Wie verhält sich Stella gegenüber anderen Tieren?

Stella verträgt sich mit allen Tieren, animiert diese zum Spielen und schließt schnell Freundschaften. Sie ist mutig und hat keine Angst und Scheue vor großen Hunden.

Wie reagiert Stella auf Fremde?

Sie ist ein mutiges Hundemädchen, hat keine Angst vor neuen Situationen und knüpft schnell Kontakte.

 

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Geboren

Geschlecht

Gesundheit

Größe

Kastriert

Rasse

Status