Sorka

Sorka

Kategorie:

Beschreibung

Mischling, weiblich, geboren ca 2010, 50 cm im Widerrist, 16 kg schwer, geimpft, kastriert, gesund, auf PS in Deutschland

Der sehr ausgeglichene Charakter der Hündin macht sie sehr anpassungsfähig

Die Hündin mit dem romantischen und zärtlichen Namen Sorka (was auf Russisch „Morgengrauen“ bedeutet) lebt schon einige Jahre im Tierheim nach dem Tod ihrer Besitzerin.

Für die Hündin, die viele Jahre zu Hause mit dem geliebten Frauchen verbracht hatte, geliebt und verwöhnt wurde, war vor allem die erste Zeit im Tierheim der Horror. Nur langsam gewöhnte sie sich an die Zustände – und für sie begann zwar ein neues Leben, aber kein glückliches: fast ohne menschliche Zuneigung, war sie nur eine unter hunderten weiteren Hunden, die ums Überleben kämpften.

Der sehr ausgeglichene Charakter der Hündin macht sie sehr anpassungsfähig: sie könnte in eine aktive sportliche Familie vermittelt werden, die ihr viel Bewegung und Beschäftigung bietet, würde sich aber auch genauso gut in einer ruhigen Familie fühlen, die Gemütlichkeit schätzt.

Sorka läuft perfekt an der Leine, ohne zu ziehen. Auch wenn sie von der Leine gelassen wird, läuft sie grundsätzlich immer bei Fuß und lässt sich durch nichts und niemand von ihrem Menschen ablenken. Sorka hört gut auf ihren Namen und kommt unverzüglich, wenn sie gerufen wird.

Mit allen Hunden versteht sie sich sehr gut, obwohl es passieren kann, dass einige Hunde von ihr angebellt werden. Zu den Katzen verhält sie sich sehr freundlich.

Sorka ist stubenrein und leicht erziehbar, da sie sehr geduldig und gehörig ist.

Sie hat es sehr, sehr schwer im Tierheim und möchte wieder nach Hause!

https://www.youtube.com/watch?v=o4gAgvb-sTY&feature=youtu.be

 

http://hundehilfe-russland.de/vermittlung/bewerbungsformular-hund/

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Größe

Gesundheit

Status