Sonja (Glücksfell)

Sonja (Glücksfell)

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

-vermittelt-
Diese kurzen Beinchen tragen ein Herz aus Gold 
Mischling aus Wladikawkas, weiblich, geboren ca Juni 2017, 30 cm, 16 kg (Stand Februar 2018, wird bald kastriert, geimpft, gesund
 Diesen Winter wurde die kleine Maus auf den Treppen vor einem Geschäft entdeckt. Sonja lag da in der Hoffnung, dass jemand ihr etwas Essbares hinwirft. Sonja war sehr abgemagert. Es schien, dass die Hoffnung langsam schwand. Aleksey, der Tierheimleiter aus Wladikawkas, hat die Kleine mitgenommen. Seither hat sich gut erholt, tüchtig zugelegt und ist wieder fröhlich!
 Die süße Sonja ist und bleibt klein von Wuchs, sie hat kurze Beinchen und eine kurze Rute.
Sonja ist sehr, sehr lieb und nett. Sie liebt es zu spielen, mag Kinder und Katzen! Konflikte meidet Sonja, eigentlich schließt sie mit jedem Freundschaft. Sonja ist ein sonniges Gemüt, sie ist freundlich und freundet sich schnell mit allen an.
 Sonja ist sehr akkurat und reinlich. Sie kann allein Zuhause bleiben, knabbert dabei nichts an. Wenn sie ihr „Geschäft“ verrichten will, macht sie sich bemerkbar. Die Leine findet die liebe Sonja nicht so toll. Da müsste man mit ihr noch etwas üben.
 Sonja würde sich sehr auf ein schönes Zuhause und liebevolle Menschen freuen. Die kleine Maus wird diesen ihre ganze Liebe und Dankbarkeit schenken.

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort
Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status