Soja

Soja

Kategorie:

Beschreibung

Zu unauffällig für Dich? 

Mischling in Kazan, weiblich, geboren ca. November 2017, 55 cm, 17 kg, kastriert, geimpft, gesund

Die Mädels Sisi, Soja, Sanja und Sara sind Geschwister, ihre Mama Lada war ein Strassenhund. Als sie schwanger war, ist sie ins Treppenhaus eines Hochhauses gegangen und hat da ihre Babys zur Welt gebracht… Für ein paar Leute war es schon zu viel… ein Mann hat die Familie in die Mülltonne entsorgt…

es war kalt, nass und dunkel… Unsere Mädels haben lange nach der Hundefamilie gesucht. Und wenn die Kleinen nicht so gewinselt hätten, wären sie da in der Mülltone eingegangen, ihre Mama hatte sich und die Kleinen schon aufgegeben…

Es waren fünf Welpen und eine die Mama…

Die ganze Familie kam auf die Pflegestelle, wo alle mit viel Liebe versorgt wurden.

Die Mädchen sind schon über ein Jahr alt, haben sich erholt und prächtig entwickelt. Vom Körperbau her sind sie langbeinig und elegant, die Schwestern sind ganz ruhige, angenehme Hunde, sie sind nicht laut, oder aufdringlich, am Anfang etwas vorsichtig und zurückhaltend, aber mit der Zeit finden die Menschen-Gesellschaft sehr gut.

Mit anderen Hunden haben sie auch keine Probleme.

Sie werden ganz treue, ruhige und ausgegliechene Familienhunde!

Hier geht es zur Bewerbung:

Bewerbungsformular Hund

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status