Söma

Söma

Kategorie:

Beschreibung

Söma – ich habe nichts falsch gemacht, gibt mir eine zweite Chance!

Mischling aus Vyborg, männlich, geboren ca. Dezember 2017, 55 cm, kastriert, geimpft und gesund

Söma ist ein ehemaliges geliebtes Familienmitglied. Nach dem Tod seines Herrchens wurde er einfach auf die Straße gesetzt, was für ihn das Todesurteil bedeutete. Wir nahmen ihn im Tierheim auf.

Söma ist ein ausgeglichener Rüde, er hat keine Angst vor den unbekannten Menschen und mag Kinder. Mit seinen Artgenossen und Katzen kommt er gut aus. Söma zeigt kein Interesse an den Auseinandersetzungen, wird aber den Schwanz nicht einziehen, sollte ihn ein anderer Hund bedrohen.

Söma geht gut an der Leine und ist stubenrein.

Es wartet sehr auf seine zweite Chance, ein Familienmitglied zu sein.

Hier geht es zur Bewerbung:

http://hundehilfe-russland.de/vermittlung/bewerbungsformular-hund/

 

Die Antworten auf die häufigsten Fragen finden Sie hier:

http://hundehilfe-russland.de/vermittlung/faqs-hunde/

Unterstützen können Sie die Hundehilfe Russland folgendermaßen:

http://hundehilfe-russland.de/wie-helfen/

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status