Scoopy

Scoopy

Kategorie:

Beschreibung

 Ich bin bereit für ein Umzug: aus der Hölle direkt in Dein Herz 

Mischling, männlich, geboren ca 2014,  55 cm, 32 kg, kastriert, geimpft, verheilter Schulterbruch, gesund 

An einer Autobahn hat ihn ein Auto angefahren. Und plötzlich blieb die Zeit still… Das Auto hielt an, Männer stiegen aus und schmissen ihm auf den Rand des Autobahns und fuhren weg. Er blieb da. Allein. Er lag und gab kein Laut von sich. Man sah nicht mal ob er noch lebt.. Das Leben ging weiter, doch nicht für ihn. Seine Welt ist zusammengebrochen, er hatte keine Hoffnung mehr und wartete auf seinen Tod. Autos führen an ihm vorbei, niemand interessierte sich für ein Lebewesen, das am Rande lag. 

Doch plötzlich blieb ein Auto stehen und ein junges Mädchen stieg aus. Sie liebte Hunde vom ganzen Herzen und konnte nicht anders, als anzuhalten. 

Sie nahm ihm mit und brachte in eine Tierklinik, wo er untersucht wurde. Die Diagnose lautete: Schulterfraktur. Die Ärzte haben ihm in der Klinik behalten und haben ihn aufgepäppelt, damit er die komplizierte OP gut überstehen konnte. Jetzt hat er an der Stelle des Knochenbruchs eine Platte, die ihm ermöglicht sich ganz normal zu bewegen. 

 An dem Tag, als er die Klinik verlassen dürfte, konnte seine Retterin ihm nicht wieder auf die Strasse setzen und hat das Tierheim gebeten ihm aufzunehmen. Als er gefunden wurde, sah Scoobysehr verdreckt und ungepflegt aus. Scheinbar musste er sehr lange draußen leben und hatte wohl noch nie ein eigenes Zuhause. Er war sehr vorsichtig und traute anfangs niemandem, sah sich immer um, als ob er Angst hatte verfolgt zu werden und wollte sich den Volontären nicht nähern. 

 Hier ein Video, wie Scooby die ersten Wochen nach der Tierklinik gewesen ist: 

https://www.youtube.com/watch?v=gFNwkPnI1XY&feature=youtu.be

 Scooby nach einem Monat im Tierheim bei einem Spaziergang: https://www.youtube.com/watch?v=0hIiJKeRmpE&feature=youtu.be

 Inzwischen hat Scooby wieder gelernt den Menschen zu vertrauen. Trotz allem, was ihm passierte, ist er ein sehr gutmütiger Hund. Er genießt jede einzelne Streicheleinheit, liebt es zu knutschen und zu schmusen. Er ist bestens sozialisiert: noch nie hat er sich an den Hundeauseinandersetzungen im Tierheim beteiligt und versteht sich mit allen. 

 Er liebt Kinder – seine Retterin kommt ihm mit ihrem 2,5-jährigen Kind besuchen und Scooby vergöttert den Kleinen. 

 Scooby ist sehr reinlich – nie hat er in seinem Zwinger die Notdurft verrichtet, er wartet immer sehr geduldig  bis er raus darf. Und er ist ein sehr gehorsamer Hund, der sehr gut auf Stimmlage reagiert und schnell versteht was man von ihm erwartet. Er läuft sehr gut an der Leine, dabei versucht er immer ganz nah an sein Mensch zu sein um hin und wieder gelobt zu werden. Er ist auch eine richtige Wasserratte – er liebt es in einem See zu schwimmen und genießt jede Pfütze, in die er rein springen darf. 

 Wenn Sie Interesse an Scooby haben füllen Sie bitte die Bewerbung aus und die Vermittlerin des Vereins meldet sich bei Ihnen: 

Bewerbungsformular Hund

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status