Schubert (Glücksfell)

Schubert (Glücksfell)

Kategorie:

Beschreibung

-reserviert-

Ruhiger Rüde Schubert ist zu haben!

Mischling aus St. Petersburg, männlich, geboren ca. April 2017, 48 cm, 25 kg, kastriert, geimpft und gesund

Update vom 11/2019:

Aktuell lebt Schubert auf eine Pflegestelle. Er läuft sehr gut an der Leine, ist den Ausgang gewohnt.

Er reagiert sehr gut auf Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten.. Er wird ganz schnell seiner Familie vertrauen, wird gehorsam und treu sein. Er hat überhaupt kein Fünkchen Aggression in sich. Mit Hunden ist eher gut befreundet. Er ist jung,  aber nicht hyperaktiv, er springt und läuft nicht um den Menschen herum. Er ist es eher ruhig vom Charakter. Helfen Sie ihm ein warmes und gemütliches Zuhause mit liebevollen Menschen zu finden!! Er wird Ihnen sehr dankbar sein!!

Schuberts Geschichte:

Am Stadtrand, in der Nähe einer Kirche und des Friedhofes kommt eine Frau jeden Tag hin, um die Katzen zu füttern.

Einmal hat sie dort einen jungen rothaarigen Hund gesehen. Er stand ängstlich an der Seite. Er wollte so sehr essen, aber hatte große Angst näher zu kommen. Die Frau hat ganz viel Futter da gelassen und ist zur Seite gegangen. Der junge Hund stürzte sich gierig auf das Essen.

So wiederholte es sich einige Tage. Der junge Hund wurde sicherer. Er spielte mit den Tüten, lief den Passanten hinterher, in der Hoffnung dass auch diese eben etwas Leckeres geben. Wo er geschlafen hat, ist nicht klar. Er hätte sich in der Nähe der Kirche in Schutz begeben können, aber er wurde dort ständig verjagt. Es war kalt, regnerisch, es lag noch immer Schnee. Sehr wahrscheinlich hat man den jungen Hund an dem Friedhof „entsorgt“, wir sind uns sicher er war ein Haushund gewesen.

Die Frau hat das Tierheim angerufen. Wir haben den Kleinen selbstverständlich mitgenommen und haben ihn Schubert genannt.

Videos:

https://youtu.be/HupV9HBeVVg

https://youtu.be/5D7AQdfRYJ4

 

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status