Rintintina (Glücksfell)

Rintintina (Glücksfell)

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

-reserviert-

Mischling aus Kazan, weiblich, geboren August 2018, 37 cm, 10 kg (Stand Januar 2019), wird jetzt kastriert, geimpft und gesund

Sucht seit dem 09.01.2019 ein Zuhause.

Warum kam Rintintina ins Tierheim? 
Rintintina wurde im Bahnhof neben einer Reparatur-Werkstatt für Züge ausgesetzt. Als man sie fand, war sie voller Heizöl und die Tierschützer konnten ihre Fellfarbe nicht erkennen. Sie hätte dort nicht lange bleiben können bzw. nicht lange überlebt, da die Geschäftsleitung jede paar Monate Hundefänger bestellt, die das Gelände hundefrei machen. Viele Hunde werden auch von Zügen erfasst oder werden durch das Öl dauerhaft krank. 

Mit Unterstützung tierlieber Menschen in Deutschland haben wir eine Patin für Rentintina gefunden. Jetzt können wir unserem Hundemädchen eine Pflegestelle finanzieren. 

Charaktereigenschaften von Rentintina:
Sie ist eine liebe, brave und zärtliche Hündin. Sie liebt Menschen und ist gerne in ihrer Nähe. Momentan versuchen unsere Tierschützer Rentintina das Gassigehen beizubringen. Im Auto verhält sie sich ruhig. 

Wie verhält sie sich zu anderen Tieren?
Sie versteht sich sehr gut mit anderen Hunden und Katzen. 

Wie verhält sie sich gegenüber neuen Menschen?
Sie kommt sehr gut mir Erwachsenen und Kindern zurecht. Sie orientiert sich an den Menschen und freut sich, wenn man ihr Aufmerksamkeit schenkt. 

Sie ist der passende Hund für eine Familie mit (kleinen) Kindern.  

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status