Olesya

Olesya

Kategorie:

Beschreibung

Ich wäre gern ein Einzelkind!                      

Mischling aus Kazan, weiblich, geboren ca. August 2017,  65 cm,16 kg, kastriert, geimpft, gesund       

Eines Tages wurden wir darauf aufmerksam gemacht, dass Hunde auf einer Baustelle unkontrolliert herumliefen.

Die Bauarbeiter berichteten, dass es oft zu Unfällen käme. Deshalb mussten die Hunde schnellstens von dort weg. Wir zögerten nicht und fuhren zur Baustelle.

Es war ein harter Kampf, die Hunde auf dem schwierigen Gelände zu bekommen, aber schließlich konnten wir auch eine kleine Hündin in Sicherheit bringen :-))

Sie bekam den Namen „Olesya“ und lebte zunächst auf einer Pflegestelle, mit Hunden und Katzen zusammen. Später zog sie ins Tierheim um.

Olesya vertraut und liebt Menschen über alles! Sie ist offen zu allen und begrüßt jeden, mit einem freundlichen Schwanzwedeln. Auch für eine Familie mit Kindern wäre sie ein toller Begleiter, zum Toben und spielen. Aber Olesya ist auch klug und gelehrig, sie hört auf Kommandos.

Olesya ist empfindsam und sensibel, sie reagiert sogar auf die Tonlage der Stimme. Dieses Traummädchen wünscht sich sehnsüchtig eine eigene Familie und wartet auf ihre Menschen!

Wenn Sie ihr Herz für Olesya öffnen, bekommen Sie einen treuen Freund und unvoreingenommene Liebe!

Andere Hunde mag Olesya überwiegend NICHT. Sie ist sehr dominant und mobbt unterwürfige Hunde auch. Sie wäre als „Einzelkind“ ohne andere Hunde am glücklichsten, gerne aber mit Katzen. Mit Katzen kommt sie gut zurecht!

Hier geht es zur Bewerbung:

Bewerbungsformular Hund

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Größe

Kastriert

Gesundheit

Status