Luscha

Luscha

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

-vermittelt-

Luscha – gepflegte Seniorenhündin sucht Zuhause!

Mischling, weiblich, geboren ca. 2008, 50 cm, kastriert, geimpft, gesund

 

Eines Tages war die Tierheimleiterin in einem neben Dorf.  Beim vorbei fahren an einem Geschäft bemerkte sie etwas komisches, ob es ein Hund oder ein Scharf war, war nicht zu erkennen. Sie blieb mit dem Auto stehen und näherte sich mit einer Scheibe Wurst zu dem „Etwas“. Tatsächlich,  es war ein Hund. Der Anblick war schrecklich!  Das Fell war total verfilzt und durchnässt  und hing verdreckt bis zum Boden. Selbst die Schnauze war total nass und das Fell hing schon über die Augen.

Das war Hündin Luscha.

Luscha kratzte sich, die Haut war schon entzündet.  Der Geschäftseigentümer eines Supermarkts sagte, dass der Hund schon länger sich da aufhält und wo er her kam, weiß keiner. Sie wurde von den Mitarbeiter gefüttert, deswegen ging Luscha auch nicht weg. Keiner versuchte sie zu scheren. Wie lange sie in dem Zustand so rum lief, wusste auch keiner.

Am nächsten Tag machten die Tierschützer sich mit einer Transportbox auf den Weg.  Zuerst wurden ihr mit einer Schere die ganzen Verfilzungen abgeschnitten. Luscha hatte was zum Fressen gekriegt und atmete richtig durch. Kein Wunder, nach dem so viel verdrecktes Fell runter kam. Paar Tage später wurde Luscha zu einem Hundefrisör gebracht, nach dem sie richtig gut aussah .

Luscha ist ein ruhiges Mädchen, die Welpen lieben sie und rennen immer zu ihr um sie “ abzuknutschen“. Luscha läuft sehr gut an der Leine, zieht nie. Sie ist stubenrein.  Jetzt hat sie richtig ein schönes und weiches Fell. Es ist sicher, dass Luscha ein warmes Plätzchen bekommt, wo sie auch geliebt wird.

Hier geht’s zur Bewerbung:

Bewerbungsformular Hund

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status