Luba (Glücksfell)

Luba (Glücksfell)

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Baby sucht Familie 
Mischling aus Wladikawkas, weiblich, geboren ca. Februar 2018, noch nicht kastriert, geimpft und gesund, auf PS in Deutschland

Video:
https://youtu.be/p7rYarkO9K0

Luba ist  von Aleksey in der späten Nacht auf einer Müllhalde entdeckt worden. Er hat gesehen, dass etwas vorbei flitzte, ist näher gekommen und hat die kleine Maus entdeckt. Luba war sehr verängstigt, ist weggelaufen, war sehr distanziert und hat geweint als Aleksey sie gefangen hat. Als sie bei ihm war, hat er gesehen dass Luba am Hinterbeinen eine Wunde hatte, sehr wahrscheinlich eine Schussverletzung. Die Wunde war sehr entzündet und eitrig. Im Heim musste die Wunde längere Zeit behandelt werden, auch jetzt ist sie noch nicht ganz abgeheilt. Luba ist gerade im Zahnwechsel.

Jetzt ist Luba ein nettes, etwas schüchternes, aber sehr zärtliches Hundemädchen. Sie hat große Sehnsucht nach ihrem Menschen. Sie läuft Aleksey überall hinterher, wenn er im Heim ist. Die Kleine ist wirklich mit allen, absolut allen befreundet. Sie kommuniziert sehr gerne mit Katzen. Vor Kindern hat Luba noch ein bisschen Angst, vermutlich hat sie mit Kindern auf der Straße nicht so gute Erfahrungen gemacht.

Das liebe Welpchen wird ein wunderschönes langes Fell haben. Luba wartet darauf, nette Menschen zu treffen und noch ein bisschen Welpenglück zu genießen.

Hier geht es zur Bewerbung:

Bewerbungsformular Hund

 

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Gesundheit

Größe

Status