Lissy

Lissy

Kategorie:

Beschreibung

Wie ein Sack gebrauchter Kleider wurde dieses liebe Kind auf der Straße ausgesetzt.

Lissy ist sehr zugänglich und verträglich, würde in jede Familie passen – auch gern zu Hundeanfängern!

 Mischling, weiblich, geboren ca. Oktober 2016, 40 cm im Widerrist, 10 kg schwer, geimpft, noch nicht kastriert, gesund

Dieses kleine Hundekind hat das Schicksal tausender anderer Welpen in Russland geteilt. Mitten im Winter bei unvorstellbarer Kälte wurde die Kleine einfach auf der Straße ausgesetzt.

Sie lief panisch durch die befahrene Straße, wo sie fast von Autos überfahren wurde, schaute aufmerksam die Autos an und suchte verzweifelt nach dem Menschen, der sie verraten hatte…

Eine junge Frau hielt mit ihrem Wagen an, holte die Kleine rein und brachte sie erstmal zu sich nach Hause. Bald wurde sie in eine Pflegestelle mit mehreren Hunden und drei Katzen gebracht.

Lissy ein sanftes und sehr zärtliches Hundekind.

Sie liebt alle Menschen, die sie trifft – freudig läuft sie auch auf Unbekannte zu, mag es, neue Menschen kennenzulernen und ist sehr lieb zu den Kindern. Mit Kindern kann sie stundenlang spielen, ist apportierfreudig und rennt unermüdlich dem Ball hinterher.

Mit den Katzen verträgt sich Lissy sehr gut; genauso gut kommt sie mit den Hunden jedes Alters aus, verbringt sehr viel Zeit beim Spielen mit ihnen und baut leicht Kontakt zu ihren Artgenossen auf.

Pflegestelle ist jedoch kein Zuhause; der kleine Sonnenschein träumt davon, irgendwann ihre eigene Familie haben zu dürfen, die sie liebt und niemals mehr missen möchte!

http://hundehilfe-russland.de/vermittlung/bewerbungsformular-hund/