Kischa (Glücksfell)

Kischa (Glücksfell)

Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

-reserviert-

Mischling aus Kazan, weiblich, geboren ca. November 2018, noch nicht kastriert, ist geimpft und gesund

Sucht seit dem 04.03.2019 ein Zuhause.

Kischa und ihr Bruder Kumisch lebte auf einer Brücke. Sie versteckten sich in den Schneemengen. Tagsüber bettelten sie bei den vorbei laufenden Menschen. Der Verkehr auf der Brücke war zu gefährlich für die Hunde. Jeder Zeit bestand die Gefahr, dass sie überfahren werden. Wir holten die Welpen da weg und brachten sie auf eine Pflegestelle.

Kischa ist noch ängstlich gegenüber Menschen. Sie braucht etwas Zeit, um sich an neue Menschen zu gewöhnen und denen zu vertrauen. Ihre Pflegemama konnte sie bereits am zweiten Tag schon streicheln.

Sie kommt bestens mit Katzen und anderen Hunden zurecht.

 

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Status