Jenny

Kategorie:

Beschreibung

 –In Russland vermittelt-
Mischling, weiblich, geboren März 2015, ca. 46 cm, geimpft, kastriert, gesund
Jecky und ihre Schwester Jenny wurden von der Tierheimleiterin Natalia gefunden, als sie ihr Auto angehalten hat um einen kleinen, überfahrenen Welpen, dem keiner mehr helfen konnte, von der Strasse weg zu tragen. Und dort, im Gebüsch, entdeckte sie noch zwei quicklebendigen, lustig spielenden Kinder, zwei kleine Mädchen. Wie lange würden sie überleben, wenn sie hier bleiben, so nah an der Autobahn? Aber das Tierheim platzt aus allen Nähten! Natalia konnte nicht anders und hat die Welpen mitgenommen.

Zwei Schwesterchen – Jenny und Jecky – warten auf ihre Familie. Sie sind erwachsen und hübsch geworden und nichts erinnert mehr an die traurige Vergangenheit. Jenny wiegt jetzt 24 kg, ist eine immer gut gelaunte junge Hündin, die dem Alter entsprechend aktiv und unternehmungslustig ist, ist aber ruhiger als ihre Schwester. Sie ist intelligent und lernt sehr schnell Kommandos, läuft prima an der Leine, ist stubenrein, ist mit allen Hunden befreundet, ist verschmust und freundlich, nur die Fremden werden am Anfang skeptisch begutachtet, aber findet sich in der Tasche ein Leckerchen – dann bricht das Eis.

Videos:

https://www.youtube.com/watch?v=dtYkFozUZGI&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=YLYRXM74qYI&feature=youtu.be

Wir suchen für das Mädchen ein Zuhause, das sie nie wieder verlassen muss, wo sie geliebt wird und nie wieder verraten wird.

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Geboren

Geschlecht

Gesundheit

Kastriert

Rasse

Status