Hutschik

Hutschik

Kategorie:

Beschreibung

 Ich möchte (d)ein Haushund sein.

Mischling aus St. Petersburg, männlich, geboren ca. Januar 2015, 53 cm, kastriert, geimpft und gesund

Hutschik lebte in einem Dorf, das 300 km von St. Petersburg entfernt liegt. Als seine „Familie“ in die Stadt umgezogen ist, ließ sie Hutschik neben dem Haus alleine zurück … in seinem Hundehäuschen und an der Kette. Den Nachbarn war es auch egal. Die kümmerten sich um Hutschik nicht. So lebte Hutschik weiter an der Kette, neben einem leeren Haus, er musste hungern und anstatt Wasser gab es Schnee zum Trinken. 🙁

Hutschik wurde eines Tages von Kindern aus dem benachbarten Kinderheim gesehen. Sie informierten die Direktorin und sie rief uns an. Das Kinderheim kannte uns, da wir dort häufiger aushelfen. Leider konnten wir Hutschik nicht sofort abholen, denn bis zum Dorf waren es 300 km.

Die Mitarbeiter aus dem Kinderheim haben uns geholfen, indem sie Hutschik bis zu unserer Ankunft mit Essen und Trinken versorgt haben. Dabei stellten sie fest, dass der Hund ein Problem mit der Vorderpfote hatte. Die Pfote war geschwollen und er konnte nicht mehr drauf treten.

Kurz vor Neujahr fuhren wir dahin und holten Hutschik ab. In der Klinik wurde ein Bruch von zwei Zehen festgestellt. Es sah so aus, als ob jemand absichtlich auf die Pfote geschlagen hat. Heute ist die Pfote gut verheilt und er kann auf sie drauf treten.

Hutschik ist ein liebevoller und aktiver Hund. Er ist sehr auf den Menschen konzentriert. Er versteht sich mit anderen Hunden sehr gut. Er mag Kinder und reagiert nie aggressiv.

Wenn man mit ihm Gassi geht, dann zieht er noch an der Leine. Das ist damit zu erklären, dass er momentan selten rauskommt und somit erscheint ihm draußen alles unglaublich aufregend. Er lebt die ganze Zeit in einem Gehege.

Wir wünschen uns für Hutschik, dass er bald eine Familie findet, die ihm das Leben von der schönen Seite zeigt.

Hier geht es zur Bewerbung:

Bewerbungsformular Hund

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status