Faraon (Glücksfell)

Faraon (Glücksfell)

Kategorie:

Beschreibung

-reserviert-
Durch Höhen und Tiefen  
Dalmatinermischling aus Moskau, männlich, geboren im Mai 2012, 60 cm, 30 kg, wird jetzt kastriert, ist geimpft und gesund
Video:
Der hübsche Faraon hatte eigentlich ein wunderschönes Leben vor sich. Als junger Hund war er auf Hundeschauen und hat Preise gewonnen, immer dabei war sein Frauchen. Aber selbst das ist in Russland keine garantie für ein schönes Hundeleben. Die ersten beiden Jahre hat er bei seinem Frauchen gelebt und hat ein gutes Leben geführt.
Doch als sein Frauchen Umzug konnte sie ihn nicht mitnehmen. In der neuen Wohnung waren keine Hunde erlaubt und so wurde Faraon abgegeben.
Faraon wurde die kommenden Jahre immer wieder auf der Straße gesehen, meistens alleine, in schlimmen Zeiten auch vor Kälte zitternd und orientierungslos.
Der hübsche Rüde war aber keinen Straßenhund, sondern ist bei einem Menschen gelandet der Alkoholiker war und sich nicht um ihn kümmern konnte, oft wurde Faraon einfach draußen vergessen.
Vor ein paar Tagen haben unsere Mädels Faraon wieder von der Straße geholt, aber dieses Mal war der liebe Rüde voller Blut. Die Bewohner haben unseren Mädels erzählt das er von Kindern mit Stöcken geschlagen wurde.
Unsere Mädels Namen Kontakt mit dem Besitzer auf und haben es geschafft ihn zu überreden Faraon abzugeben. Seitdem ist er in unserer Obhut und hofft, dass er noch erleben kann ein glücklicher Familien Hund zu sein.
Er ist ganz ruhiger Kerl, mag trotz allem Kinder sehr gerne und kuschelt sich gerne an. Faraon mag an der Leine gehen, genau, nicht laufen, sondern ganz stolz gehen! Er keine Probleme mit Hündinnen, bei rüden entscheidet die Sympathie. Katzen sind auch kein Problem. Faraon ist stubenrein und bleibt auch mal ohne Probleme allein.
Wir hoffen Ihnen noch mal die Möglichkeit zu geben eine wundervolle Familie zu bekommen, damit er noch mal weiß wie es ist in einer netten Familie zu leben, die sich um ihn liebevoll sorgt.

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status