Dick (Glücksfell)

Dick (Glücksfell)

Kategorie:

Beschreibung

Deutscher Schäferhund-Mischling, männlich, geboren ca 2008, ca 55 cm, kastriert, geimpft, gesund, auf PS in 48366 Laer

Dick kommt ursprünglich aus Kazan. Dort saß er auf einer Pflegestelle, angekettet, ohne Freilauf, bettelnd nach menschlicher Aufmerksamkeit. Es bricht einem das Herz, wenn man sieht wie er leben musste. Link zum Video von seinem russischen „Zuhause“:
https://youtu.be/dAgHplM7ZMM
Als Dick 2016 nach Deutschland auf die Pflegestelle kam war er gesundheitlich eine reine Baustelle – er hatte Milben, die ihm dermaßen zu schaffen machten, dass er an manchen Stellen kaum noch Fell hatte, hat sich wund gekratzt, war abgemagert bis zu den Knochen.
Jetzt hat Dick zu einem schönen, gesunden Hund entwickelt. Er musste noch eine Knie-OP überstehen, aber bewegt sich jetzt sehr gut. An der Leine zieht er sogar teilweise.
Er verträgt sich mit anderen Hunden und ist sehr liebevoll zu Menschen. Katzen mag er nicht. Er würde gut als zweiter Hund passen, allerdings am besten zu einem Weibchen, weil wenn anderen Rüden versuchen ihn zu dominieren lässt er das nicht zu und wehrt sich. Wenn er alleine ist, verhält er sich sehr ruhig, springt nicht bei der Begrüßung hoch. Allerdings braucht er eine starke Hand, da er, trotzt seiner Gebrechen, bereits 38 kg wiegt, kräftig ist und wegen angestauter Energie manchmal an der Leine zieht. Am besten läuft er ohne Leine, dabei bleibt er immer in der Nähe, ist sehr gut abrufbar und anhänglich. Auf die Jogger oder Radfahrer muss man aufpassen – alles was sich schnell und plötzlich bewegt findet nicht so wirklich seine Zustimmung.
Wir suchen für Dick eine Familie, die sich einen wahnsinnig loyalen, treuen Hund wünscht. Die Mühe, die man sich mit Dick machen wird um ihm endgültig gesund zu pflegen, wird sich 1000-fach auszahlen!

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geboren

Geschlecht

Kastriert

Status