Bridgit

Bridgit

Kategorie: Schlüsselwort:

Beschreibung

Mischling aus Kazan, weiblich, geboren ca. Oktober 2018, noch nicht kastriert, geimpft und gesund
Sucht ein Zuhause seit dem 31.01.2019
Warum kam Bridgit ins Tierheim?
Bridgit und ihre Geschwister kamen auf einem Industriegelände zur Welt. Sie lebten unter Betonplatten. Unsere Tierschützer wurden informiert und wir fanden für die komplette Hundefamilie eine Pflegestelle. Bridgit war zu diesem Zeitpunkt ca. 3 Wochen alt.
Im Alter von ca. 1,5 Monatn wurde Bridgit von einer Zecke gebissen. Es folgten ein Klinikaufenthalt und eine dringende Bluttransfusion. Danach suchten wir für sie eine Pflegestelle, in der sie im Haus leben konnte und wo man sich um sie intensiv kümmern konnte. Sie war damals sehr schwach.
Heute ist sie ein aktiver, agiler, verspielter Hund. Bridgit versteht sich mit allen Tieren sehr gut. Sie mag Katzen und andere Hunde. Letzte Woche ist sie beim Toben mit anderen Hunden unglücklich gestürzt und hat sich ein Knöchelchen in der Schulter gebrochen. Sie wurde operiert und ist auf dem Weg der Besserung. Bridgit ist dennoch ein aktiver Hund geblieben.
Wie verhält sie sich gegenüber fremden Menschen?
Sie liebt Menschen und freut sich über Besuch. Sie orientiert sich am Menschen.
Wie verhält sie sich innerhalb einer Familie?
Bridgit ist eine liebevolle Hündin. Sie ist stubenrein und geht gerne Gassi
Hier geht es zur Bewerbung:

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status