Asti (Glücksfell)

Asti (Glücksfell)

Kategorie:

Beschreibung

-reserviert-

Ich wurde gleich nach der Geburt meiner Babys ausgesetzt 

Mischling aus Kazan, weiblich, geboren ca. Januar 2018, 65  cm, 24 kg, kastriert, geimpft und gesund

Asti wurde im Februar 2019 gefunden, genauer gesagt, sie hat nach Hilfe gesucht und fast aufgegeben… Sie lag erschöpft und abgemagert vor dem Tor bei einem Haus… sie war sehr schwach und wollte schon nicht mehr essen… Die Haus-Besitzer sind sofort mit Asti zur Tierklinik gefahren… Da wurde festgestellt, dass Asti kurz zuvor Welpen gekriegt hat… Von den Welpen war jedoch kein Spur. Und wir wissen nicht, ob sie mit Welpen, oder ohne ausgesetzt war. Bei solchen Temperaturen hatten sie keine Chance ohne Mama zu überleben.

Mittlerweile ist alles gut. Asti ist gesund und hat wieder Lebenswillen. Sie ist eine ganz liebe Hündin, sie mag Menschen. Mit anderen Hunden kommt sie gut aus. Sie ist agil, verspielt und kontaktfreudig. Asti geht sehr gerne spazieren.

Nur die eigene Familie fehlt…

 

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status