Ankor (Glücksfell)

Ankor (Glücksfell)

Kategorie:

Beschreibung

-reserviert-

Mischling in St Petersburg, männlich, geboren ca. Juni 2015, 55 cm, kastriert, geimpft, gesund

Eines Tages ist Ankor in der Nähe des Dorfes aufgetaucht und hielt sich ungefähr eine Woche dort auf. Als die Volontäre des Tierheims im nahegelegenen Wald die Hunde ausführten, ist Ankor einfach auf die Hunde zugekommen und hat angefangen mit ihnen zu spielen. Auf dem Weg zurück ins Tierheim lief der Ankor mit und hatte nicht vor umzukehren. Er trug zwar kein Halsband, aber an seinem Hals fanden sich Spuren, die von einem Halsband kommen mussten.

Er hat sich richtig auf die Menschen gefreut und war so liebevoll, dass die Tierschützer es nicht übers Herz gebracht haben ihn wegzuschicken – sie haben Ankor ins Tierheim gebracht und eine Suchaktion nach dem Besitzer gestartet, leider ohne Erfolg. Nach einer Woche im Tierheim hat man gemerkt, dass Ankor eine Ohrentzündung. Da es in St. Petersburg bereits sehr kalt ist, fanden Volontäre eine Pflegestelle für ihn und seine Behandlung konnte beginnen. Es muss ihm sehr wehgetan haben, und dennoch hat Ankor alles ganz tapfer ausgehalten und nur etwas gewimmert.

Jetzt ist Ankor wieder gesund. Er lebt in einer Wohnung mit 7 Katzen und benimmt sich vorbildlich, wie es für einen idealen Haushund gehört – macht nichts kaputt und ist stubenrein.

Draußen will er laufen und mit anderen Hunden spielen. Es wird auch mit ihr gerade geübt an der Leine zu laufen und Ankor, der super gelehrig ist, macht tolle Fortschritte. Ankor fährt gut mit im Auto mit und steigt ohne Angst ein.

 

Hier sind Videos von Ankor!

https://youtu.be/JYp4GO_CXLshttps://youtu.be/oDiQf8hbzDE

 

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Geboren

Geschlecht

Gesundheit

Größe

Kastriert

Rasse

Status