Aljona

Aljona

Kategorie:

Beschreibung

Liebst du mich auch wenn ich nicht reinrasssig bin?
Mischling aus Wladikawkas, weiblich, geboren ca. August 2018, wird jetzt kastriert, ist geimpft und gesund
Aljona saß an einer belebten Straße, neben einem Lebensmittelgeschäft. Sie zitterte vor Angst. Vermutlich hatte man sie erst kurz davor ausgesetzt und zuvor hatte man sie als reinrassigen Schäferhund gekauft, ab einem gewissen Alter konnte man feststellen, dass sie ein Mischling ist.
Aljona wurde in einem gut gepflegt und ernährten Zustand gefunden. Sie hatte panische Angst allein auf der Straße. Sie hätte unter den Straßenhunden nicht überlebt. Im Tierheim angekommen, hat sich Aljona mit Justus befreundet. Seit dem sind die beiden wie Pech und Schwefel. Sie verstehen sich blendend, leben in einer Voliere und sorgen füreinander.
Aljona ist sehr zärtlich, lieb und kommunikativ. Sie ist souverän, liebt Menschen, Hunde und Katzen. Aljona würde sich sehr freuen, wenn sie Menschen treffen würde, die sie aufgrund ihres Wesens lieben und nicht aufgrund der Rassenzugehörigkeit.
Hier geht es zur Bewerbung:

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort

Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Größe

Gesundheit

Status