Alicia (Glücksfell)

Alicia (Glücksfell)

Kategorie:

Beschreibung

-reserviert-

Möchtest du mich von der Straße holen? 

Mischling aus Wladikawkas, weiblich, geboren ca. Juli 2016,  40 cm, 16 kg, wird demnächst kastriert, geimpft, gesund

Alicia wurde vor zwei Wochen vor dem Tierheim ausgesetzt. Sehr wahrscheinlich ist die freundliche Hündin ein Mischling mit Husky Vorfahren. Das Tierheim vor Ort platzt aus allen Nähten. Es wurde die absolute Obergrenze an der Zahl der Hunden und finanziellen Ausgaben erreicht. Der Heimleiter vor Ort kann zur Zeit nur kranke, geschwächte Tiere und Welpen aufnehmen, da diese im Winter eine sehr niedrige Überlebenschance auf der Straße haben. So müssen gesündere und fittere Hunde weiterhin draußen ausharren. Leider trifft es auch Alicia. Alicia wohnt seit zwei Wochen vor den Mauern des Tierheimes.

SIe war mit großer Wahrscheinlichkeit ein Haushund, der vor den Toren des Heimes entsorgt wurde. Alicia ist ein sehr netter, offener Hund! Sie ist sehr zärtlich und freut sich auf Kuscheleinheiten.

Mit Freude begrüßt sie jeden Tag den Heimleiter und begleitet ihn aber auch 1-2 Bushaltestellen lang auf dem Weg nach Hause. Dann geht sie wieder zurück auf ihre Position vor dem Tor des Tierheimes. Alicia ist lieb, freundlich und zärtlich zu Menschen und anderen Tieren. Die Hündin wird zwar von dem Tierheimleiter Aleksey gefüttert und gestreichelt. Das ist aber auch alles, außer ein Paar warme Worte, was der liebe Hund zur Zeit erhält.

Auf den russischen Straßen ist es für Hunde sehr gefährlich, es werden Giftköder ausgelegt und die Hundefänger sind aktiv. Wir suchen daher ganz dringend für Alicia ein Zuhause. Sie wird dann geimpft, entwurmt und entfloht und nach Möglichkeit kastriert.

Alicia braucht Menschen, die ihr helfen von der Straße weg zu kommen. Sie ist ein Haushund, es ist für sie besonders schwer! Sie wird ihrem Menschen die Güte mit unendlichen Liebe zurückgeben!

Zusätzliche Information

Aufenthaltsort
Rasse

Geschlecht

Geboren

Kastriert

Gesundheit

Größe

Status