Joscha Update 26.05.2018

Joscha Update 26.05.2018

Update 26.05.2018:
Neue Videos:
https://youtu.be/qa2ZxMLlpDA
https://youtu.be/L7TfBbW2xIY
https://youtu.be/FVcaNFjCjok

Leider gab es in der letzten Zeit einige Rückschläge. Durch eine Erkältung, die Joscha sehr viel Kraft gekostet hat, hat er zurzeit wieder Probleme beim Gehen. Oft hat er nicht mal die Kraft gehabt zum Aufstehen. Dadurch sind seine Liegewunden wieder deutlich schlimmer geworden. Die größte Wunde ist immer noch am Oberschenkel, Hüftknochen und die ist leider immer noch nicht zugewachsen. Salben, die von wundervollen Paten zugesendet wurden (vielen Dank nochmal ), hängen leider beim Zoll fest..
Zurzeit steht bei Joscha möglichst oft Steh und Gehübungen auf dem Plan. An guten Tagen schafft er es 1 Minute alleine zu stehen, ein echter Erfolg.
Ansonsten, das Fell wächst prima und Joscha’s Appetit ist normal da 🖒 Joscha bekommt weiterhin Spezialfutter, Aufbaupräparate, Salben und Puder für die offenen Wunden.
Demnächst soll Joscha einen Rolli bekommen, damit die Muskulatur wieder mehr trainiert werden kann.

Man sieht dem bildhübschen Rüden die Anstrengungen ab. Wir hoffen, dass die Wunden endlich verheilen und das Team vor Ort für die harte Arbeit belohnt wird.

Joscha hat nun auch eine neue Zimmernachbarin mit ‘“Notfallzimmer”, Hope. Sie ist ein Dreibeinchen. Es ist wohl recht neu, da sie damit noch nicht gut zurecht kommt und die Muskulatur sehr schlecht ist, zudem wurde sie mit Hundepest gefunden.. Wir werden zu ihr auch noch was berichten.

❤❤ Wir können unseren Paten gar nicht genug danken, ohne Eure Hilfe wäre Joscha vielleicht gar nicht mehr am Leben. ❤❤