Geschrieben am

Kunstaktion für das Kazaner Tierheim / Kunstwerk vom eigenen Tier ️

Die Künstlerin und Kunstdozentin an der Kazaner Universität Gusel Faisrachmanova hat sich mit Leib und Seele den Straßenhunden gewidmet. Sie führt eine Gallerie, in der ausschließlich selbstgezeichnete Kunstwerke von Streunern ausgestellt sind. Der Erlös fließt in den Bau unseres Tierheims. Sie hat nun eine tolle Aktion ins Leben gerufen.
Die Aktion:
Ihr könnt Gusel ein Foto eurer Fellnase schicken und sie fertigt anhand dessen eine Zeichnung eures Lieblings an. Das Geld dafür geht 1 zu 1 an den Bau unseres Tierheims. Ihr unterstützt also eine tolle Sache und bekommt gleichzeitig ein Kunstwerk von eurem Baby. Na, ist das verlockend oder was?
Auch Kunstdrucke von bereits gezeichneten Streunern sind erhältlich.
Angebote und Preise:
A) Bild vom eigenen Tier im Original
  Preis: 25€ plus Porto
  Format: A4
B ) Kunstdruck-Postkarten vom eigenen Tier im 10-er Pack
  Preis: 30€ plus Porto
  Format: A6
C) Kunstdruck von bereits gemaltem Hund (Auswahl folgt)
  Preis: 10€ plus Porto
  Format: A4
D) Postkartenset von bereits gemalten Hunden, 19 Postkarten mit verschiedenen Hundemotiven
  Preis: 30€ plus Porto
  Format: A6
So funktioniert’s:
Schickt eure verbindliche Bestellung an:
Für Angebot A oder B benötigt Gusel 5 Fotos des Tieres, um seinen Charakter einfangen zu können. Also schickt bitte 5 Fotos eures Tieres mit, das gezeichnet werden soll.
Nach Bestätigung eurer Bestellung, überweist bitte den Betrag auf unser Vereinskonto unter dem Betreff: „Bildbestellung Angebot A / B / C, euer Vorname + Nachname“.
Bitte habt Verständnis dafür, dass es 2-3 Monate dauern kann, bis euer Kunstwerk eintrifft. Die Bilder müssen erst einmal angefertigt werden und kommen dann mit unseren Hundetransporten nach Deutschland, da es per Post aus Russland zu unzuverlässig wäre. Wenn die Bilder bei uns angekommen sind, verschicken wir sie innerhalb Deutschlands, Österreichs und der Schweiz per Post an euch nach hause.
Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden, wann genau ihr mit eurer Bestellung rechnen könnt.
Wir würden uns über zahlreiche Bestellungen freuen und besonders Gusel scharrt schon mit den Hufen, endlich loslegen zu können!